A TASTE OF AFRICA

 

Sa., 11. November 2017 ab 18:30 Uhr


Frankfurter Hof, Augustinerstr. 55, 55116 Mainz

Tonton

Das Programm:

ab 18:30 Uhr Einlass

  1. Begrüßungssekt (Capsecco aus Südafrika)
  2. Ausstellung von Werken nigerianischer Gegenwartskünstler aus den Künstlerzentren Oshogbo, Ife und Ibadan mit Möglichkeit zum Kauf

 

ab 20:30 Aziz Kuyateh

  1. Der Kora-Spieler Aziz Kuyateh entführt in die faszinierenden Klangwelten seiner west-afrikanischen Heimat Gambia und Mali.

 

ab 21:00 Tonton & Band

  1. Die Gruppe um den Meistertrommler Tonton Soriba Sylla stammt aus Guinea, einer der Hochburgen für afrikanische Djembe-Rhythem.
    Wie kein Zweiter versteht er es, uralte afrikanische Rhythmen mit modernen Beats zu kombinieren.

 

 

19:00 Uhr Buffet

mit westafrikanischen Spezialitäten

(Restaurant Ada's Buka)
  1. Samosas ( knusprig fritierte Teigtaschen mit Rinderhackfüllung)
  2. Akara (Bohnenbällchen mit nigerianischem
    Tomato-Stew)
  3. Chakalaka-Sauce mit Rinderstreifen, Kidneybohnen & gebratene Süßkartoffeln
  4. Senegalesisches Yassa-Huhn
    mit Zwiebel-Zitronensauce & Basmatireis
  5. Banana-Kokos-Pudding

 

Eintrittspreis:

Konzertkarten: VVK: 17,-€ zzgl. Gebühren / AK: 21,-€

 

Afrikanisches Buffet & Konzertkarten:
VVK: 30,-€ zzgl. Gebühren / AK: 35,-€

 

Tickets & Infos an allen bekannten Vorverkaufsstellen und www.frankfurter-hof-mainz.de.