aktualisiert am 13.02.2018

Fortlaufende wöchentliche Trommelkurse und aktuelle Wochenend-Workhops

Wochenend - Workshop bei Afroton 23.-25. Februar 2018

23. - 25.02.2018 : Nago Koité & Sidy Koité

(Senegal)

Tanzworkshop (Djembé/Sabar)

mit Live percussion

 

Extra Tanzkurs für KinderTrommelworkshop
(Djembé)

 


Tanz aus dem Senegal (West Afrika) bedeutet Rhythmus, Lebensfreude und Dynamik. Afroton-Kulturprojekte lädt Euch herzlich dazu ein gemeinsam die Rythmen und Bewegungen Senegals kennenzulernen.


 

  Kurse: Zeiten:
1. Djembé - Tanz für Kinder und Jugendliche Fr. 16:30 - 18:00
  Kursgebühr 20,- €  
2. Djembé - Trommelkurs

Fr. 18:30 - 20:30 / Sa. u. So. 17:00 - 19:00

  Kursgebühr Fr. - So. 75 € / 25,- € bei Einzelbuchung  
3. Djembé - Tanz Sa. u. So. 11:00 - 13:30
  Kursgebühr Sa. u. So. 80 € / 40,- € bei Einzelbuchung  
4. Sabar - Tanz Sa. u. So. 14:00 - 16:30
  Kursgebühr Sa. u. So. 80 € / 40,- € bei Einzelbuchung  

 

*5,- Ermäßigung bei Anmeldung bis zum 18.02.2018 und für Schüler-/Studenten, ausgenommen Kurs 1.

Zusätzlich gibt es die Ermäßigung bei Mehrfachbuchung ab 115,- €

 

Im Workshop vermittelt Nago Choreographien zu Djembe- und Sabar-Rhythmen, bei dem jedes Tanzniveau willkommen ist. Die Tänze zeichnen sich stark durch die Kommunikation zwischen Tänzer und Musiker aus. Sie bringen den ganzen Körper in Fluss und sind zugleich energetisierend. Der Djembe-Tanz ist eher fließend und Sabar kraftvoller.
Sidy Koité begleitet den Tanzunterricht instrumental und leitet den Djembe Trommelkurs. Gerade die Live Perkussion macht den Workshop zu einem besonderen Erlebnis.

 

Bitte ladet das Anmeldeformular.PDF herunter!
(Rechtsklick-Speichern unter) Es funktioniert nicht im Browser.

Es kann im Adobe Reader ausgefüllt und gespeichert werden.

Schickt uns das ausgefüllte und gespeicherte Formular.

Anmeldung & Auskunft:
via Mail an kulturprojekte@afroton.de
+49 179 47 91 077 - Maya Röttger
+49 179 32 10 583 - Dasitu Kajela -Röttger

 

 

Nago Koité und Sidy Koité, stammen aus einer Griot-Familie. Sie wuchsen mit einer uralten musikalischen Tradition auf und verinnerlichten die Musikstile der verschiedenen Ethnien im Senegal und darüber hinaus. Seit den frühen 80ern unterrichten sie in Europa und Nago ist u.a. als Dozent für Körpersprache und Bewegung tätig. Sie arbeiten in der Schweiz, Östereich, Deutschland und dem Senegal. www.nagokoite.de


Fortlaufender Djembe-Unterricht mit Twaba

Modou SeckTROMMELKURS - Donnerstags 18 - 20 Uhr

 

"Twaba" – wie Mohamed Omar unter Musikern und Freunden bekannt ist – ist mehr als nur ein Meisterperkussionist.

 

Der mehrfach ausgezeichnete Multiinstrumentalist, Musiklehrer und Arrangeur hat seine Wurzeln auf Sansibar, der paradiesischen Insel im Indischen Ozean.

 

Dank seines herausragenden Talents war Twaba Teil zahlreicher Produktionen, war in mehr als 15 Ländern in Afrika, Europa und Asien auf Tour und stand bereits mit Namen wie U2, Youssou N'dour, Yvonne Mwale und Oliver Mtukudzi auf der Bühne.

 

Eine Kurseinheit umfasst 12 Doppelstunden und kostet 180,- €
Ein Einstieg in den fortlaufenden Kurs ist auf Absprache möglich.

 

Kursteilnehmer erhalten beim Instrumentenkauf 10% Rabatt.

 

Anfragen und Anmeldungen

E-Mail an: kulturprojekte@afroton.de oder

Tel: 069 97 30 310 bzw. 0179 32 10 583

Adresse
siehe Kontaktseite

 

upnach oben