aktualisiert am 14.12.2017

Fortlaufende wöchentliche Trommelkurse und aktuelle Wochenend-Workhops

 

Wöchentlicher Djembe-Unterricht mit Twaba


Modou Seck

TROMMELKURS - Donnerstags 18 - 20 Uhr

 

"Twaba" – wie Mohamed Omar unter Musikern und Freunden bekannt ist – ist mehr als nur ein Meisterperkussionist.

 

Der mehrfach ausgezeichnete Multiinstrumentalist, Musiklehrer
und Arrangeur hat seine Wurzeln auf Sansibar, der paradiesischen Insel im Indischen Ozean.

 

Dank seines herausragenden Talents war Twaba Teil zahlreicher Produktionen, war in mehr als 15 Ländern in Afrika, Europa und Asien auf Tour und stand bereits mit Namen wie U2, Youssou N'dour, Yvonne Mwale und Oliver Mtukudzi auf der Bühne.

 

Neu!

Ab Februar 2018 bieten wir einen neuen Anfänger-Kurs an.
Der neue Kurs wird Dienstags von 18 bis 20 Uhr stattfinden.

Im Januar wird es dazu Schnupperkurse geben.

Der Donnerstags-Kurs wird weiter wie bisher stattfinden, wird aber zum Kurs für Fortgeschrittene.

 

Eine Kurseinheit umfasst 12 Doppelstunden und kostet 180,-€

Einstieg in einen fortlaufenden Kurs ist auf Absprache möglich.

Kursteilnehmer erhalten beim Instrumentenkauf 10% Rabatt

 

Anfragen und Anmeldungen:

E-Mail an: kulturprojekte@afroton.de oder

Tel: 069 97 30 310 bzw. 0179 32 10 583

Adresse siehe Kontaktseite




Monatliches Drum&Fun-Projekt mit Rolf Exler
DrumnFunEinmal pro Monat, immer samstags, finden zwei Trommelgruppen unter dem Titel Drum & Fun-Projekt in unserer Konzerthalle statt. Veranstalter und Leiter ist Rolf Exler, ein sehr erfahrener Trommellehrer und Gruppenleiter und langjähriger Freund von Afroton.

Anmeldung, sowie alle Infos bei: Rolf Exler, Seminargasse 13, 72108 Rottenburg www.rhythmcom.de
Tel: 49(0)7472 - 917 456 info@rolfexler.de